BLOG

Do

23

Mär

2017

2. Mitspieler für NWO - ELZ II - Der Einrecher gesucht

Siehe Rubrik "Mitspieler gesucht"

0 Kommentare

So

05

Mär

2017

2. Mitspieler für NWO gesucht

Siehe Rubrik "Mitspieler gesucht"

1 Kommentare

FEMDOM SPECIALS

Wir freuen uns, dass du dich dich für unsere FemDom Specials interessierst.

 

Der Befragungsbogen dient dazu das Special perfekt deinen Neigungen anzupassen.

 

Wir behalten uns vor, bei Auswertung des Befragungsbogens Rückfragen via Email zu stellen.

 

Je korrekter und detaillierter deine Angaben, um so erfolgreicher das Special.

 

Wenn du Fragen hast kannst du uns per Mail oder auch telefonisch erreichen:

HERRIN ARIADNE: +41 (0)77 479 89 95

AKTUELLE SPECIALS:

Für diesen Anfängerkurs in japanischer Fesselkunst öffnet der FemDom ausnahmsweise sein Portal für die Kursteilnehmer und lädt in seine Räumlichkeiten in Regensdorf bei Zürich ein!
Der Workshop richtet sich als Fortbildung sowohl an die Mitarbeiterinnen des Etablissements – freilich Meisterinnen ihres Fach, die in Sachen Seilbondage aber gerne noch etwas dazulernen möchten – als auch an die Öffentlichkeit. Eine einmalige Gelegenheit für neugierige und aufgeschlossene Menschen, nicht nur im Shibari die ersten Schritte zu wagen, sondern zugleich auch einen Blick in die Welt eines exklusiven SM-Studios zu werfen. Besonderer Dank gilt daher der Eigentümerin, Herrin Ariadne, für die Offenheit, mit diesem Workshop einen Ort der Begegnung zwischen professionellen Sexarbeit'erinnen und BDSM-Interessierten zu schaffen. 
Und darum geht's in unserem Kurs:
Die japanische Kunst zu Fesseln ist eine faszinierende Körperpraxis. Shibari hat mit Tanz, mit Yoga und Meditation vieles gemeinsam und hält ein breites Spektrum intensiver physischer, mentaler und emotionaler Erfahrungen bereit. Das Fesseln mit Seilen ist damit wohl eine der vielfältigsten und in seiner performativen und ästhetischen Dimension auch eine der visuell ansprechendsten Praktiken aus dem Bereich des BDSM. Zunehmend wird Shibari auch über die Erotik-Szene hinaus als eigene Kunstform wahrgenommen.
Im Mittelpunkt des Workshops stehen die Grundlagen des Fesselns mit Seilen im japanischen Stil. Neben Basis- und Improvisationstechniken, klassischen Mustern und den unterschiedlichen Sicherheitsaspekten befassen wir uns auch mit Körperbewusstsein und Haltung, sowie mit der Interaktion und Kommunikation zwischen den Partnern. Dabei entdecken wir, wie Fesselnde und Gefesselte ihre Begegnung vielfältig gestalten können, im vertrauensvollen Spiel mit Macht und Unterwerfung, in empathischer Kommunikation und gegenseitiger Hingabe, in tiefer Verbindung und Intensität.
_____________________________
17. & 18. November 2018
Samstag 11-17 Uhr / Sonntag 11-17 Uhr
SM-Studio Der FemDom, Pumpwerkstrasse 23, 8105 Zürich-Regensdorf
Kosten: 250 CHF pro Person
Sowohl Paare als auch Singles können sich anmelden.
Es wird geswitcht, d.h. die Übungen werden wiederholt, sodass alle Teilnehmenden sowohl das Fesseln als auch das Gefesseltwerden erleben. Paare, die nicht switchen möchten, können freilich in einer festgelegten Rollenverteilung bleiben.
Menschen aller Gender und sexuellen Orientierungen sind herzlich Willkommen.

 

Ameldung über Formular unten oder Email an info@luhmendarc.de

Metamorphosis - Gefangen im Gummilabor

 

Lady Mephista und Rubber Lady Nastasia sind Forscherinnen auf Abwegen.

Gemeinsam starten sie eine Versuchsreihe in der ein kollektiver

Transformationsprozess die Probanden in eine Welt jenseits

alltäglicher Erfahrungen führen soll.

 

Werde unser Versuchsobjekt, schlüpfe in eine zweite Haut und lass Dich

von Kopf bis Fuß gummieren. Die Laborleiterinnen werden eine ganze Reihe an Versuchen anstellen, dabei werden sowohl Einzeluntersuchungen als auch Gruppenexperimente

stattfinden.

 

Jedem Proband werden maßgeschneiderte Experimente zugeführt werden.

 

Startuhrzeit 15 Uhr -18 Uhr (Probanden können zeitversetzt hinzustoßen)

 

3 Stunden Spielzeit pro Person inkl. Liegezeiten.

Maximal 6 Teilnehmer

 

Tribut: 600.-

 

Datum: Samstag 24. November 2018

 

Ameldung über Formular unten oder Email an LADY MEPHISTA oder LADY NASTASIA

Die Anstandsdame - Was muss, das muss.

 

Schon oft wurde die Prinzessin von Lady van Cane als Assistenz in

Sessions hinzugezogen. Doch statt zu helfen und sich nützlich zu

machen, machte sich das kleine frivole Ding oftmals selbstständig und

lebte ihre Lust an Cassandras Sklaven aus. Diese, von dem Charme und

dem süßen Lächeln der Prinzessin verleitet, vergaßen dabei ganz ihre

über Jahre hinweg anerzogene Sklavenstube und beschäftigten sich allzu

gern mit dem Küssen des wundervollen Prinzessinnen-Pos, der sich ihnen

entgegenstreckte und missachteten die Anordnung der Herrin.

Lange hat Cassandra van Cane nun überlegt, wie sie dem Treiben der

Prinzessin ein Ende setzen könnte. Es hilft alles nix, das

Prinzesschen braucht Unterweisung einer Anstandsdame! Hier müssen

wieder Zucht und Ordnung einkehren!

Mal sehen, ob man der Prinzessin doch noch echte Manieren beibringen kann!

Vielleicht wird aus ihr dann mal eine echte Dame und aus den Sklaven

wieder echte Sklaven.

Zu gern würde die Prinzessin den Sklaven aus der erzwungenen

Keuschheit befreien oder mit ihm spielen, statt ihn der Strenge der

Herrin zu überlassen.

Daher wäre eine gewisse Selbstdiziplin wohl erforderlich.

Hält der Sklave den Reizen der unwiderstehlichen Göre stand oder wird

er die HERRIN enttäuschen und eine Strafe in Kauf nehmen müssen?

 

Tribut: nach Absprache. Abhängig vom konkreten Szenario und Dauer der Session (auch als Langzeit über mehrere Stunden möglich)

 

Datum: Bevorzugt Mi/Do. Andere Tage nach Absprache möglich

 

Ameldung über Formular unten oder Email an CASSANDRA VAN CANE oder PRINCESS ZULEIKA

DENTAL CHECK-UP MIT DR. DIANA ANEVAY
Konfrontiert mit deinem längst fälligen zähnärztlichen Check- Up,
wirst du dich zunächst einer gründlichen Untersuchung unterziehen müssen.
Ich nehme meine Aufgaben sehr ernst - ein Grund für die anschließende Behandlung wird sich garantiert finden.
 
Ausgeliefert und fixiert, erhälst du die einzigartige Gelegenheit, einen ganz besonderen Fetisch zu erleben.
 
Der Geruch von Latexhandschuhen ganz nah an deinem Gesicht, die enorme Masse des Abdruckmaterials in deinem Mund, der aufs maximum gespannte Mundspreizer, pampige Salben und Waterollen und und und. Es gibt so vieles Faszinierendes, was du als Pflichbehandlung über dich ergehen lassen musst. 
 
Bist du ein zahnärztlicher Angstpatient? Dann ist das die Gelegenheit, deine bisherigen Erlebnisse positiv zu überschreiben. 
 
Nimm diese besondere Chance war, buche deinen persönlichen Vorsorgetermin und begieb dich in strenge, vertrauensvolle Hände.
 
Dr. Diana Anevay
 
 
* Anmerkung: Ich verfüge über eine zahnmedizinische Ausbildung.
   Dennoch handelt es sich bei den Begriffen " zahnärztliche Untersuchung und Behandlung"  um Bezeichnungen im Rahmen unseres Rollenspiels. 

 

 

 

 

 

Tribut:  550.- CHF / Spielzeit 1.5 Stunden

 

 

 

Anmeldung über Formular unten oder Email an DR DIANA ANEVAY

Lady Elektra ermöglicht dir einen tiefen Einblick in dein Seelenleben.
Mit therapeutischer Feinfühligkeit, lädt sie dich auf eine ganz besondere Reise in Dein Unbewusstes ein. Als versierte Therapeutin leitet sie gemeinsam mit Dir eine traumhafte Trance-Induktion ein. Welche hypnotischen Sprachmuster interessieren Dich besonders?
Lass es mich wissen und wir erarbeiten gemeinsam ein besonderes Hypnose-Konzept einzig und allein auf Deine Bedürfnisse abgestimmt.

 

 

 

Diese Reise wirst Du nicht vergessen, wenn Du bereit bist, Dich darauf einzulassen und mir Dein Vertrauen schenkst.

Du wirst eine Nummer sein, deren Nutzbarkeit einzig und allein mit deiner Spermaproduktion korreliert. Sie sind bereits in deiner Sexmatrix, du weißt es noch nicht, aber wenn du das hier liest, kannst du sie bereits spüren...

 

 

 

Tribut: Nach Anfrage je nach Länge

 

 

 

Anmeldung über Formular unten oder Email an LADY ELEKTRA

BONDAGE - SPECIAL mit FRÄULEIN EDER

 

 

 

Bondage braucht Zeit. Zeit, um dich Seil für Seil restriktiver einzuschließen. Zeit, um dich deine Hilflosigkeit und das eine oder andere gemeine Detail länger spüren zu lassen.

Zeit, um dich aus einer Zwangslage zu befreien und ohne Federlesens in die nächste zu bringen.

 

Lass uns uns mehr Zeit nehmen! Bis bald!

 

 

Fräulein Eder

 

 

 

 

Anmeldung über Formular unten oder Email an Fräulein Eder

 

Tribut:

   750.-  CHF für 2 Std. mit Seil und/oder Folie

1'200.-  CHF für 4 Std. mit Seil, Folie & Co.

1'500.-  CHF für 6 Std. mit Seil, Folie & Co. und mit Auszeiten

MUMIFIZIERUNG - DUCT TAPE SPECIAL mit FRÄULEIN EDER

 

Lass dich einwickeln!

 

Als meine Mumie bleibt von dir nur ein Minimalkonsens: Ein kleines Löchlein zum Atmen. Natürlich, manchmal bin ich gut gelaunt und lasse noch weitere Stellen von dem mehrschichtigen, ziemlich unnachgiebigen Panzer unberührt. Damit mir nicht langweilig wird, wenn du mir hilflos ausgeliefert bist…

 

 

 

 

Anmeldung über Formular unten oder Email an Fräulein Eder

 

Tribut:

750.-   CHF für 2-3 Std. vollständige Mumifizierung mit Panzertape

Hilflos in den Fängen von RUBBER PRINCESS LADY NASTASIA :

 

 

liegend -  stehend - sitzend - kopfüber

 

 

Bondage

 

Segufix

 

Riemenrestriktionen

 

Ketten

 

Fesselsäcke

 

Zwangsjacke

 

Folierung

 

 

 

maskiert - verschlaucht - geknebelt

 

 

 

 

 

Tribut: 1'200.- CHF / Latex 1'500.- CHF für 6 Sunden

Aktive Spielzeit: 3 Std. & sehnsüchtiges Ausharren max. 3 Std.

 

 

 

Werde zum Objekt meiner bizarren Gelüste die ich an dir im vollkommen ausgelieferten Zustand ausleben werde.

 

 

 

Das Spiel wird auf deine Vorlieben und Tabus abgestimmt die du mir vorab via Email mitteilen kannst.

 

 

Ebenfalls ist ein Vorgespräch möglich.

 

 

 

Ansonsten nehme ich dich mit Freude direkt ab Türe in meine Gewalt.

 

Anmeldung über Formular unten oder Email an LADY NASTASIA

ANMELDUNG

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier gehts zur Anmeldung für den Kult-Special GANGBANG/BLOWBANG